Startseite

Veranstaltungskalender

.Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember

07.10.2017 - 07.01.2018

La faience & l`enfant- Puppengeschirr aus Lunéville

Veranstalter

Karl-Wörn-Haus, Museum der Stadt Schwetzingen
Marstallstraße 51
68723 Schwetzingen

Veranstaltungsort

Karl-Wörn-Haus, Museum der Stadt Schwetzingen
Marstallstraße 51
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Öffnungszeiten:

Do. und Fr. 10 - 12 und 14 - 17 Uhr

Sa. und So., 11 - 17 Uhr

24./31. 12. geschlossen

Eintritt frei


Beschreibung

Egal ob Besteck, Trinkglas, Suppenterrine oder sogar Senflöffel: die kleinen "Brüder" und "Schwestern" der großen Fayencen stehen diesen in Sachen Detailreichtum und Kunstfertigkeit in Nichts nach. Darüber hinaus werden auch historische Kaffee- und Toilettenservices gezeigt, die darüber Auskunft geben, wie die einstige Keramik der "Reichen und Schönen" sich allmählich zu einem hochwertigen Alltagsgegenstand entwickelte.

Führungen am 30. November und 14. Dezember 2017


29.10.2017 - 14.01.2018

"Barock" - Fotoausstellung der Hochschule Rhein-Main

Veranstalter

Schlossverwaltung

Veranstaltungsort

Schloss, Lapidarium

29.11.2017 - 09.02.2018

Barockfest: Winter in Schwetzingen

Veranstalter

Theater und Orchester Heidelberg
Theaterstraße 4
69117 Heidelberg
Telefon: (06221) 5820000

Veranstaltungsort

Schloss Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Das Barockfest im Rokokotheater Schwetzingen


Beschreibung

Kartenverkauf: Theaterkasse Heidelberg, Theaterstraße 10, Tel.: 06221 / 5820 000 (Mo. - Sa. 11 - 18 Uhr

www.winter-in-schwetzingen.de

tickets@theater.heidelberg.de

 

und beim Ticketshop der Schwetzinger Zeitung, Carl-Theodor-Str. 1, Tel.: 06202 / 205 205

 


01.01.2018 14.00 Uhr

„DES FÜRSTEN NEUE KLEIDER“ – NUN AUCH FÜR’S VOLK

Veranstalter

Service Center Schloss Schwetzingen
Im Schlosshof 1
69117 Heidelberg
Telefon: (06221538431) 06221-655716
Fax: (06221) 53843006221-655717

Veranstaltungsort

Schloss und Schlossgarten

Kurzbeschreibung

Eine Anmeldung per Telefon, Fax oder E-Mail ist unbedingt erforderlich.

KARTENVERKAUF
Schlosskasse Schwetzingen
Telefon +49 (0) 62 02.12 88 28
Telefax +49 (0) 62 02.12 86 65
HINWEIS
Das Schloss, die Parkbauten und das Schlosstheater sind nicht barrierefrei zugänglich
DAUER
Eine Sonderführung dauert in der Regel 120 Minuten


Beschreibung

Referentin: Alexandra Großhans, Melanie Kastner oder Susanne Späinghaus-Monschau

In früheren Jahrhunderten waren Kleider, mehr als heute, ein Spiegelbild des Standes, dem man angehörte. Immer schon wurde damit gezeigt, wer man war – sogar, welche politische Meinung man hatte.

Was „à la mode“ war und wie sehr die Kleidung Anforderungen an die Trägerin und den Träger stellte, wird anhand von Beispielen gezeigt. Zwei Teilnehmer werden als kurfürstliches Paar eingekleidet – und zum Schluss gibt es einen historischen Tanz.

HINWEIS
Das Schloss, die Parkbauten und das Schlosstheater sind nicht barrierefrei zugänglich.

INFORMATIONEN UND ANMELDUNG
SCHLOSS UND SCHLOSSGARTEN SCHWETZINGEN
Schloss Mittelbau
68723 Schwetzingen
Service Center der kurpfälzischen Schlösser
Heidelberg, Mannheim und Schwetzingen
Telefon +49 (0) 62 21.65 888 - 0
Telefax +49 (0) 62 21.65 888 - 18
service spamgeschützt @ spamgeschützt schloss-schwetzingen.com
www.schloss-schwetzingen.de


01.01.2018 18.00 Uhr

Gottesdienst zu Neujahr

Veranstalter

Evangelische Kirchengemeinde Schwetzingen
Heidelberger Straße 1
68723 Schwetzingen
Telefon: +49 (6202) 127240
Fax: +49 (6202) 127241

Veranstaltungsort

Ev. Stadtkirche

01.01.2018 19.30 Uhr

Festliches Neujahrskonzert der Mozartgesellschaft

Veranstalter

Mozartgesellschaft Schwetzingen e. V.
Uhlandstraße 4
68723 Schwetzingen
Telefon: (06202) 56606
Fax: (06202) 127977

Veranstaltungsort

Rokokotheater
im Schloß
68723 Schwetzingen

Kurzbeschreibung

Dirigentin: Jidith Kubitz

Conférence: Arndt Joosten

Tickets bei allen bekannten VVK-Stellen


Beschreibung

Prosit Neujahr!

Die richtige Dosis Schwung für das Neue Jahr und ein wenig verträumte Jahreswechselstimmung - das verspricht das festliche Neujahrskonzert der Mozartgesellschaft Schwetzingen seit Jahrzehnten.

Für den musikalischen Jahreswechsel konnte die Mozartgesellschaft Schwetzingen wieder die Philharmonie Baden-Baden gewinnen, die ihre Schwetzinger Fans mit virtuoser Musik von Camille Saint-Saens, Claude Debussy und Franz von Suppé begrüßt. Walzer und Polkas von Johann und Josef Strauß vervollständigen das musikalische Neujahrsglück, das schließlich mit der Ouvertüre aus Franz von Suppés Operette "Banditenstreiche" endet... wenn ja, wenn sich das Publikum nicht doch noch "seinen" Traumwalzer oder -marsch erklatscht.

 




Ansprechpartner

Touristinformation Schwetzingen
Touristinformation Schwetzingen
Dreikönigstraße 3
68723 Schwetzingen
Telefon: (0 62 02) 87-400
Fax: (0 62 02) 87-407

Hotelreservierung

Anreise:
  
Nächte:
Personen:
Zimmer: